TRAVEL | 001

ELECTRIC LOVE 2016 ❤

Ach ... wo fange ich hier am besten an?


Meine beste Freundin (Julchen) und ich haben dieses Jahr beschlossen das Electric Love Festival in Salzburg zu besuchen. Da wir im Vorjahr am NOVA ROCK Festival und am FM4 Frequency Festival waren und wir leider dieses Jahr nicht dabei sein konnten, aufgrund vieler Prüfungen an der Uni, wollten wir uns das ELF auf keinen Fall entgehen lassen.


 

Das Festival fand von 07. bis 09. Juli auf dem Gelände des Salzburgrings, einer Rennstrecke in der Nähe von der Stadt Salzburg, statt.  Da das Electric Love Festival das größte elektronische Musikfestival in Österreich ist muss einem bewusst sein, dass wirklich nur elektronische Musik in jeder Form gespielt wird und einfach mega viele DJ’s auflegen. Klingt ja alles recht spannend und als wir dann auch noch erfahren haben das Jack Ü am Festival spielt, war es sowieso vorbei mit uns!!

 

Wir wussten überhaupt nicht was auf uns zukommt und wir waren auch nur einen Tag dort aber, OHHH MEIN GOTT, dieser Tag hatte es in sich! Es war zwar komplett heiß aber die Stimmung war der absolute Hammer und es waren einfach alle total gut drauf - siiiicher primär wegen der Musik ;-)


Impressions

 

Kurz zusammengefasst:

 

Wie war es? Genial!

Hatten wir Spaß? Wir hatten seeehr viel Spaß!

Hatten wir die beste Trunkenheit unseres Lebens? OHHHH JA!

 

Also Electric Love hat uns definitiv überzeugt und wir kommen auf jeden Fall nächstes Jahr wieder!